Sprachförderung

Zusätzliche Sprachförderung der Elementargruppen


Kita-Plus
Für die Elementar-Kinder (3-6 Jahre) der “Delfine”, “Seesternchen” sowie der “Otter”-Gruppe bieten wir regelmäßig spezielle Sprachförderung sowohl in Kleingruppen als auch alltagsintegriert an. Sie richtet sich einerseits an Kinder mit Deutsch als Muttersprache, die Defizite in ihrer Sprachentwicklung aufweisen. Andererseits sollen Kinder mit Migrationshintergrund unterstützt werden, die mehrsprachlich aufwachsen und andere Muttersprachen als Deutsch haben.
Unser Sprachförderangebot ersetzt keine ggf. erforderliche logopädische Therapie.
Verantwortlich für unsere spezielle Sprachförderung sind Ulrike Haberland und Carmen Azhary, staatlich geprüfte Erzieherinnen. Sie haben mehrere Fortbildungen im Bereich der Sprachförderung absolviert.
Durch das Kita-Plus-Programm bieten wir zusätzliche Sprachförderstunden an!
Share by: